SCHULE Schulorganisation Lehrpersonen Leitbild Schulbetrieb Schulsozialarbeit Bes. Massnahmen Wahlfachunterricht Bibliothek Freizeitangebot Gesundheitsdienst Downloads Anlässe/Archiv
AKTUELL

Gesundheitsdienst

Schulärzte

Herr Dr. H. Brauer, Zentrumsplatz 4, Telefon 031 859 22 88
(Kiga - 6. Kl.)

Herr Dr. J. Montagne, Slothurnstrasse 43, Telefon 031 850 19 91
(7. - 9. Kl. Real und KbF Oberstufe)

Herr Dr. C. Wetzel, Solothurnstrasse 43, Telefon 031 859 04 40
(7. - 9. Kl. Sek)


Empfehlung der Schulärzte

Bei Kinderkrankheiten, Fieber, Durchfall, Erbrechen, Unwohlsein, Schmerzen, Grippe oder einer schweren Erkältung ist die Schule nicht der geeignete Aufenthaltsort für ein Kind. Die Lehrperson kann ihm nicht die nötige Aufmerksamkeit und Pflege zukommen lassen, und es besteht die Gefahr, dass andere Kinder angesteckt werden.
Bei einem Infekt soll das Kind während des Fiebers und danach mindestens noch einen Tag lang fieberfrei zu Hause bleiben, bevor es wieder in den Kindergarten oder in die Schule geht. Die Eltern sind deshalb gebeten, bereits im Voraus die Betreuung ihres Kindes im Krankheitsfall zu organisieren.


Schulzahnärzte

Herr Dr. M. Gäumann, Zentrumsplatz 6, Telefon 031 859 07 70
Herr O. Termignone, Zentrumsplatz 2, Telefon 031 859 03 67

Herr Dr. I. Sokol, Unterdorfweg 3, 3324 Hindelbank, Telefon 034 411 25 85


Schulzahnpflege

Frau Maria Rothen, Telefon 031 850 30 54

Ein Zahnarztwechsel muss bis spätestens in der ersten Schul-woche eines neuen Schuljahres schriftlich der Schulzahnpfle-geleiterin mitgeteilt werden.


Wichtige Adressen

Ärztlicher Notfalldienst, Medphone 0900 57 67 47 (Fr. 1.98/min ab Festnetz)
Sanitäts-Notruf, Telefon 144

Beauftragte für Läusefragen:
SPITEX Grauholz, Telefon 031 850 20 85